Papier sammeln, Papier falten Papier belichten, kariertes Papier, Glanzpapier, Transparentpapier, Papiermuster, gestrichenes Papier, Papierfetzen, Buntpapier, perforiertes Papier, Papiertheater, Angst vor dem leeren Blatt Papier, Geschichten über Papier, Papier ist geduldig…

Entstehen sollte eine Ausstellung zum Thema Papier: mit Plakaten, Einladungskarte, Papiertragetasche, Papiertüte, Geschenkpapier, Postkarten, Tapete, Faltblättern oder kleinen Heften zu unterschiedlichen Themen wie z.B. »Papier und Erinnerung« oder »Papiersammlung«. Die Studenten konnten sich auch fragen, wie Papier klingt oder sich anfühlt.

Gemeinsam wurde eine Ausstellungsidee entwickelt, Einzelaufgaben je nach Interesse verteilt. Wichtig dabei war, inhaltliche und formale Entscheidungen im Hinblick auf das gemeinsame Endprodukt gemeinsam zu treffen: Die Ausstellung.